Image

TOC Konzept im Management Handbuch Krankenhaus

Unter der Überschrift “Engpassmanagement im Krankenhaus” ist im Februar 2013 im Management Handbuch Krankenhaus des medhochzwei Verlags ein Beitrag zum TOC Konzept erschienen.

TOC richtet alle Berufsgruppen und Abteilungen darauf aus, zeitkritische Aktivitäten von Patienten vorrangig zu erledigen. Die Arbeit wird dadurch nicht mehr, sie wird nur anders priorisiert. Werden Aktivitäten für Patienten, die sonst länger bleiben, vorrangig erledigt, entfällt Arbeit, die nur durch wartende Patienten entsteht. Jeder vermeidbare Belegungstag kostet die Zeit von Ärzten und Pflegenden und das Krankenhaus Medikamente, Beköstigung und Bettenkapazität.

Die Entlastung der Klinikorganisation von wartenden Patienten kann innerhalb von 6-9 Monaten auf 10-20 % der Belegungstage anwachsen. Das zeigen erfolgreiche TOC Projekte in britischen, niederländischen und mittlerweile auch in deutschen Kliniken.